Zur Startseite

Heilmoor Neydharting
Gesammelte Heilkraft vieler tausender Jahre

Gönnen Sie Ihren Besuchern und Gästen die einzigartige Wirkung eines echten Heilmoores.


Die Wirkstoffe von über 400 Kräutern, die seit 30.000 Jahren im Flachmoor Neydharting konzentriert werden (das so genannte Moor-Bouquet) und komplett in den reinen Natur-Produkten von Neydharting enthalten sind, dringen beim Baden oder bei Behandlung mit partiellen Packungen tief in Haut und Bindegewebe ein.



Sie wirken regenerierend, aktivierend, mildernd und schließlich heilend bei Beschwerden des Bewegungsapparates (Verspannungen, Abnutzungserscheinungen, Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises) oder bei Folgezuständen nach Verletzungen oder sportlicher Überanstrengung: Klinische Beobachtungen und Erfahrungen im Kurbetrieb, aber auch bei Verwendung als Heimkuren beweisen das seit mehr als 60 Jahren.

Ebenfalls ausgleichend wirkt Heilmoor Neydharting bei Frauenbeschwerden, bei Regel-Unregelmäßigkeiten und in der Menopause, bei Krämpfen und Entzündungen in der Gynäkologie. Dabei ist dieses reine Naturprodukt nicht nur eine medizinische, sondern auch eine kosmetische Wohltat: Die Haut wird glatt, kleine Fältchen verschwinden, unreine Haut heilt ab – wie 70% der moorbadenden Patientinnen nach Kuraufenthalten bestätigen. Es wird sogar scherzhaft von einer „Marzipanschweinchen-Haut“ nach Moorbehandlungen gesprochen.

Auch von innen kann Neydhartinger Heilmoor wirken: mit einer Trink Kur, die den Verdauungsapparat wieder ins Gleichgewicht bringt und Magenund Darmbeschwerden beendet.

Download Broschüre Heilmoor Trink Kur


zurück